Abschlussvorbereitung Englisch & Mathematik

Barney O´Fair / pixelio.de
Barney O´Fair / pixelio.de

Im Mai beginnen die Abschlussprüfungen für die Abschlussklassen und dann finden innerhalb weniger Tage die Prüfungen für drei Fächer (Deutsch, Englisch und Mathematik) statt. Da ist es gut, rechtzeitig mit der Prüfungsvorbereitung zu beginnen. Aus diesem Grund bietet die Oberschule Varrel seinen Schülerinnen und Schülern pürfungsvorbereitende Nachmittagsangebote in den Fächern Englisch und Mathematik statt.

 

Prüfungsvorbereitung Englisch

Wilhelmine Wulff / pixelio.de
Wilhelmine Wulff / pixelio.de

Gerade in der Fremdsprache ist kurzfristiges Lernen direkt vor der Prüfung oft nicht mehr ausreichend. Daher wird langfristig auf die Prüfung vorbereitet und relevante Themen wiederholt. Dazu gehören:

 

- das Trainieren von Höraufgaben ("Listening"),

- das Übersetzen von Texten ("Translation" bzw. "Mediation"),

- das Verfassen von eigenen Texten ("Writing") und

- das Entnehmen von Informationen aus geschriebenen Texten ("Reading").

Prüfungsvorbereitung Mathematik

Bernd Kasper / pixelio.de
Bernd Kasper / pixelio.de

Wer nicht kurz vor der Abschlussprüfung vor einem riesigen Berg stehen will, der kann sich während des Mathematik Vorbereitungskurses nach und nach gezielt auf diese vorbereiten. Alle wichtigen Themen werden wiederholen und vertiefen:

 

- Algebra (Terme, Gleichungen)

- Trigonometrie (Sinus, Kosinus, Tangens)

- Geometrie (Satz des Pythagoras, Satz des Euklid)

- Stereometrie (Körper wie Pyramide, Prisma)

- Geraden und Parabeln