Praktikumsmesse des 9. Jahrgangs

Am vergangenen Montag, den 24.09.2018, duftete es in den Fluren der Oberschule Varrel. Die Schüler/innen des 9. Jahrgangs stellten ihre Betriebe und die ausgeübten Berufe aus dem Praktikum vor. Neben leckeren Brötchen von der Bäckerei Niemeyer, Dips und Mettenden von Fleischerei Kollhorst gab es Gemüse und Süßigkeiten zum Probieren sowie Futtermittel und Pflanzen an den Ständen. Die Praktikantinnen und Praktikanten haben sich bei der Gestaltung ihrer Stände sowie der Plakate viel Mühe gegeben und ihre Kreativität ausleben können. Nach anfänglicher Nervösität, die die Klassen- und Wirtschaftslehrerin Frau Stegemann - Auhage zu lindern wusste, überwanden sie sich selbst und berichteten den Besuchern mit großer Freude von ihren Erlebnissen.

Einen großen Dank möchten die beiden Klassen des 9. Jahrgangs den spendablen Firmen aussprechen, die sich um das leibliche Wohl der Besucher kümmerten.

Einen herzlichen Dank gilt hier:

  • Fleischerei Kollhorst für die leckeren Grillwürstchen,
  • Ewald Langhorst, Edeka für die Getränke,
  • Bäckerei Niemeyer für die Brötchen und
  • Frau Michler, die den Grill und die Organisation im Griff hatte.

Durch Ihre Hilfe und die Einnahmen rückt der geplante Weihnachtsausflug nun in greifbare Nähe.

 

Weitere Bilder findet man unter:

https://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/kirchdorf-ort120456/fotos-berufspraesentation-oberschule-varrel-10271902.html

 

Der Artikel zur Praktikumsmesse sowie der Artikel zur Vorstellung der Berufsorientierungsangebote an der OBS Varrel aus der Kreiszeitung sind unter der Seite "Fotos & Presse" zu finden.

Quellen:

  • www.kreiszeitung.de (Frau Wendt)
  • OBS Varrel 

Terminänderung - JUMP Training Klasse 8

Das JUMP Training zur Berufsorientierung "Erster Eindruck" in den 8. Klassen, das am 24. bzw. 25.09.2018 stattfinden sollte, wird aufgrund terminlicher Überschneidungen verlegt. Der neue Termin für beide Klassen, 8R und 8H, ist der 15.10.2018, also der erste Tag nach den Herbstferien. An diesem Tag haben die Schülerinnen und Schüler keinen regulären Unterricht, sondern werden von den Experten geschult. 


Klasse 8H besichtigt das E-Center in Sulingen

Im Rahmen der Praxistage besuchten die Wirtschaftslehrerin Frau Röpe und der Schulsozialpädagoge Herr Grunert mit der 8H der Oberschule Varrel das E-Center in Sulingen. Während des Besuches zeigte das E-Center-Team den Schüler und Schülerinnen spannende Einblicke eines Tagesablaufes in einen modernen „Tante-Emma-Laden“. Nach kurzer Vorstellung startete die Klasse in Kleingruppen ihre Betriebsbesichtigung. Zu Beginn wurden die verschiedenen Bereiche und Abteilungen des E-Centers unter die Lupe genommen. Zunächst wurden die Abfallverwertung, das Kühlhaus und das Lager näher betrachtet. Hierbei bekamen die SchülerInnen einen interessanten Einblick hinter die Kulissen des E-Centers. Angesammelte Kartons, Papier, Flaschen und Kisten werden hier gesammelt, sortiert und für den weiteren Abtransport vorbereitet. Im Kühlhaus werden Lebensmittel gelagert, die bei Bedarf in den Supermarkt zum Auffüllen des Sortimentes gebracht werden können. Zum Abschluss ging es nach dem kurzen Rundgang durch den Supermarkt in die Zentrale des E-Centers, wo den SchülerInnen das Unternehmen vorgestellt und ihnen anschließend offen gebliebene Fragen beantwortet wurden.


Fortbildung "Resilienz"

Am Mittwoch, den 29.08.2018, haben das Kollegium sowie die Sekretärin der Oberschule an einer Fortbildung zum Thema "Resilienz - eigene Widerstands-fähigkeit erhöhen" teilgenommen. In der Fortbildung wurden folgende Inhalte erarbeitet: 

  • Umgang mit Stressfaktoren oder -verstärkern
  • Umwandlung von negative in positive Aspekte der eigenen Bewertung 
  • Kommunikation aller Beteiligten im Schulleben - miteinander und untereinander
  • Techniken zur Resilienz

Die Kollegen wollen die erworbenen Kenntnisse in den Schulalltag umsetzen. Wir bedanken uns nochmal bei der Referentin Regina Groenewold für den Input.    


Kein Unterricht am 29.08.2018

Am Mittwoch, dem 29.08.2018, findet kein Unterricht statt. Das Kollegium der Oberschule Varrel nimmt an einer ganztägigen Fortbildung teil, daher wird es auch keine Not - Betreuung geben.


Alte Nachrichten finden sie in unserem Nachrichtenarchiv.