Schulausfall im Landkreis Diepholz am 10.02.2020

Aufgrund der aktuellen Wetterlage fällt der Unterricht im Landkreis Diepholz an allen allgemeinen und berufsbildenden Schulen aus. 

Bitte informieren Sie auch die anderen Schüler und Eltern. 

 


Kurzfilmwettbewerb für Kinder und Jugendliche

Download
Plakat_A3_VollAbgedreht_6.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

WICHTIG: Änderung der Abfahrtszeiten der Buslinie 127, 132 und 137

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten, 

 

wie wir heute erfahren mussten, ändern sich auch die Abfahrtszeiten der Buslinie 127, 132 und 137. Bitte informieren Sie sich in den angehängten Fahrplänen über die Änderungen. 

 

"Ab dem 15.01.2020 bis voraussichtlich zum 16.03.2020 soll die Baumaßnahme in Varrel durchgeführt werden. Es ist mit Einschränkungen zu rechnen. Bitte beachten Sie die anliegenden Baustellenfahrpläne des Beförderungsunternehmens Verkehrsbetriebe Diepholz - Süd. Die Informationen sind zu gegebener Zeit auch auf der Internetseite des Beförderungsunternehmens www.vds-buslinien.de einzusehen. 

 

Sollten Ersatzhaltestellen nicht innerhalb der Entfernungsgrenzen der Schülerbeförderungssatzung erreichbar sein, können nachträglich auf Antrag die Kosten für die Anerkennung des privaten PKW zu den Ersatzhaltestellen anerkannt werden. Dies gilt auch für die Bildung von Fahrgemeinschaften zu Ersatzhaltestellen. 

 

Bei Fragen zu den Kostenerstattungen wenden Sie sich bitte an den Landkreis Diepholz, Mail: schuelerbefoerderung@diepholz.de , Tel: 05441/976-3999."

(Quelle: E-Mail des Landkreises Diepholz)

 
Download
Baustellenfahrplan Linie 127 (15.01.20-0
Adobe Acrobat Dokument 368.2 KB
Download
Baustellenfahrplan Linie 132 (15.01.20-0
Adobe Acrobat Dokument 357.1 KB
Download
Baustellenfahrplan Linie 137 vom 15.01.2
Adobe Acrobat Dokument 165.2 KB

Infoveranstaltung der Kreissparkasse Grafschaft Diepholz

Am heutigen Dienstag, den 28.01.2020, durften die Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs eine Überweisung ausfüllen und wurden durch die beiden Mitarbeiter, Frau Backhaus und Herr Rehburg, über verschiedene Alternativen der Transaktion von Geld sowie dem Online - Banking und TAN - Verfahren informiert. Ebenso wurden die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten besprochen. 

Die Schüler erörterten die Vor- und Nachteile eines Kreditvertrages mit den Referenten. Dabei wurde die SCHUFA gesondert erklärt. 

Die unterschiedlichen Möglichkeiten der Geldzulagen des Staates bei Absicherungen wie der Riesterförderung. Absichern können sich die Schüler/innen auch durch Geldanlagen in Form von Wertpapieren oder der Berufsunfähigkeitsversicherung bei Schadensfällen. 


Zeugnisausgabe und Busabfahrtszeit

Am 31.01.2020 endet das erste Halbjahr. An dem Tag findet Klassenlehrerunterricht statt und die neuen Stundenpläne werden bekannt gegeben. 

Um 10.25 Uhr fahren die Busse die Schüler/innen nach Hause. Das zweite Halbjahr startet wieder am 05.02.2020 mit dem neuen Stundenplan. 

DIe Wahlpflichtkurse laufen auch im zweiten Halbjahr weiter, sodass keine Neuwahlen erforderlich sind. Der Ganztagsunterricht startet erst in der zweiten Woche nach den Zeugnisferien. 


Alte Nachrichten finden sie in unserem Nachrichtenarchiv.