Schulsanitäter ab sofort im Einsatz

Wir, das Schulsanitätsteam, können mit Freude bekannt geben, dass wir ab sofort in den Pausen und auch bei Notfällen in der Oberschule Varrel bereit stehen und jedem Schüler gerne helfen. Das Schulsanitätsteam besteht aus 15 Schülern der Jahrgänge  7-10. Der neue Schulsanitätsraum ist mit viel Mühe aus der alten Bücherei entstanden und nun bereit für die kleinen Notfälle des Schulalltags.

 

Die Schulsanitäter der OBS Varrel.
Die Schulsanitäter der OBS Varrel.

Anmeldung für die 5. Klasse Schuljahr 2017/18

Das neue Schuljahr rückt näher und somit auch der Schulwechsel von der Grundschule auf die weiterführende Schule. Die Anmeldedaten für die Oberschule Varrel entnehmen sie dem unten abgebildeten Plakat. Das Anmeldeformular befindet sich unter diesem und kann bereits zuvor ausgedruckt und ausgefüllt werden.

Download
Anmeldung Klasse 5 (2017)
Anmeldung Klasse 5 Homepage neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 176.0 KB

Pressebericht vom 04.03.2017


Schüler treffen Acapella-Gruppe Maybebop

Vier Schüler der Oberschule traffen nach dem Konzert am Freitag (17.02.2017) die Gruppe Maybebop nach deren Konzert im Stadttheater Diepholz. Die Schüler waren mit den Liedern der Musiker im Rahmen des Deutschunterrichtes in Kontakt gekommen und wollten diese unbedingt einmal live erleben. Deutschlehrerin Christina Stegemann-Auhage machte dies möglich und die Schüler somit sehr glücklich. Neben Fotos wurden auch fleißig Autogramme gesammelt. Alle waren sich einig, dass ein Konzertbesuch auch im nächsten Jahr stattfinden soll. 

Die Schüler der Oberschule mit der Gruppe Maybebop.  Foto: Kramer
Die Schüler der Oberschule mit der Gruppe Maybebop. Foto: Kramer

Aktion zum Valentinstag 2017

Auch in diesem Jahr brachte die Schülervertretung der Oberschule Varrel eine Aktion zum Valentinstag auf den Weg. Wie auch im Vorjahr wurde die Aktion gut angenommen. Vor allem in den oberen Jahrgängen stieß das Projekt auf große Begeisterung und eine positive Resonanz. Das Prinzip entsprach dem des letzten Jahres: Die Schülerinnen und Schüler unserer Oberschule konnten ihren Mitschülern eine Rose mit Botschaft zukommen lassen und ihnen somit eine Freude machen. 

Die Rosen wurden am vergangenen Dienstag (14.02.2017) mit musikalischer Untermalung (Love is in the air) von der Schülervertretung verteilt. Auch unser Schulleiter Torge Sprado konnte sich über Rosen freuen. Die SV arbeitete mit riesiger Freude an der Aktion und brachte sich somit wiedermal sehr positiv in das aktive Schulleben ein. Schülersprecher Marlo Rethorn war sehr erfreut über die gute Kommunikation in seiner Schülervertretung.



Alte Nachrichten finden sie in unserem Nachrichtenarchiv.